ALLES ZU ‘SONSTIGES’

IN DER UMGEBUNG

Montag, April 4th, 2011

Heute gibt’s mal keine Fotos. Der Tag wurde benutzt um mal die Umgebung zu der Jahreszeit auszukundschaften. Unter anderem war ich wieder in der Gegend, in der ich letztes Jahr Drôme- und Schnepfenragwurz fotografiert habe. Die sechs Wochen Zeitunterschied merkt man durchaus. Zwar gab es erste Orchideenandeutungen, aber alles weit von der Blüte entfernt. Etwas weiter unten gab es dann allerdings auch blühende Riesenknabenkräuter (Fotos davon folgen wohl die nächsten Tage).

Morgen geht’s dann übrigens in die Camargue, mal sehen was es zu sehen gibt.

AB IN DIE BERGE…

Montag, Oktober 4th, 2010

Nichts wie weg aus dem höchstnebelbedeckten und südostwindverkühlten Wien… Morgen früh werd ich die Stadt Richtung Alpen verlassen und hoffentlich neben der Sonne auch ein paar schöne Berge zum Fotografieren finden. Mal sehen wo mich bzw. uns zuerst die Räder und dann die Füße hinführen.

DONAUAUENDOKU

Sonntag, September 12th, 2010

Heute mal keine Fotos und auch garnichts was direkt mit Fotografie zu tun hat (dafür aber wenigstens mit Natur). Am Dienstag läuft auf ORF2 von 20:15 bis 21:05 eine Universumfolge über den Nationalpark Donauauen: „Wildnis am Strom„. Bewegte Bilder können ja von Zeit zu Zeit auch ganz schön sein. Also wer an dem Tag um die Uhrzeit nichts besseres zu tun hat (und wie könnte man auch?) und zufällig noch ORF2 empfangen kann (betrifft wohl hauptsächlich die Leserschaft aus Deutschland ;)), dem würde ich einfach empfehlen mal reinzuschauen.

A propos Fotos: Ich war heute auf einem kurzen Erkundungsausflug in die Marchauen. Sakra, was da an Gelsen rumgeflogen ist, das war schon mehr als heftig. Sollte dann aber hoffentlich bald vorbei sein mit den Plagegeistern.