NOCH EIN SONNENAUFGANG

Jetzt wird’s wirklich Sommer… Tagsüber ist’s die letzten Tage sowieso schon durchgehend verdammt warm gewesen und auch die Nächte neigen momentan nicht mehr dazu richtig kühl zu werden. Das freut natürlich auch viele der stechenden Insekten und so hatte heute Morgen mein schicker Moskitohut endlich wieder seine Premiere (und nächstes Mal nehm ich auch die Handschuhe wieder mit…).

Hier zwei Impressionen von heute Morgen.





PS.: Die Ostösterreichabschiedstournee verlängert sich noch um ein paar Tage… Bis zum Wochenende bin ich allerdings trotzdem abwesend.

Tags: , , ,

5 Kommentare zu “NOCH EIN SONNENAUFGANG”

  1. fne hat geschrieben:

    So schoen und maechtig wie immer 🙂
    Sag, gleichst du die Verzerrungen vom 8-16mm aus oder lasst Du es so wie es ist?

    Lieben Gruss,
    Flo

  2. Felix hat geschrieben:

    hey,

    ne, ich lass das so wie es ist. bei den meisten landschaftsfotos fällt das eh nicht so wirklich auf. manche berge werden halt noch bissel steiler, aber das macht ja nicht wirklich was. 😉

    grüße,
    felix

  3. fne hat geschrieben:

    Oooh, aaah – empfinde ich auch so – alles was man in einer Dunkelkammer schwer machen kann sollte man digital lieber lassen. 🙂

    flo

  4. Marion hat geschrieben:

    wunderschöne Farben

  5. Felix hat geschrieben:

    @fne:
    ja, also so ähnlich seh ich das auch. nur den digitalen grauverlauf, den lass ich mir sicher nicht mehr nehmen… 😉

    @marion:
    danke.

    grüße,
    felix