ORCHIDEEN…

Nachdem der Wind heute weiter fleißig vor sich hinbläst (auf dem Mont Ventoux am treffend benannten „Col des Tempêtes“ hab ich vorher im Mittel 126 km/h gemessen, bei Temperaturen um die 0°C… brrrr) und damit mein geplantes Foto in den Dentelles de Montmirail auch heute verblasen wird (und damit wohl auch diesen Mai nicht mehr entstehen wird…), ist’s doch irgendwie der passende Zeitpunkt mal die bisherigen Orchideenfunde aufzuzählen. Zur Auflockerung aber erst noch zwei Hummelragwurzblüten von heute Mittag:





Und dann zu den bisher gesehenen Orchideen:
Bleiches Knabenkraut, Bocks-Riemenzunge (nicht blühend), Drôme-Ragwurz, Frühlings-Brandknabenkraut, Helm-Knabenkraut, Hummelragwurz, Purpurknabenkraut, Pyramiden-Hundswurz, Ragwurz (?), Rotes Waldvöglein (nicht blühend), Schnepfenragwurz, Schwertblättriges Waldvöglein, Stendelwurz (?, nicht blühend), Violetter Dingel, Vogel-Nestwurz, Weißes Waldvöglein, Zweiblättrige Waldhyazinthe

Gerne sehen würde ich jetzt noch das Rote Waldvöglein und die Bienenragwurz. Mal sehen ob das noch klappt… Ansonsten dann halt wieder in Deutschland… 😉

Tags: , , ,

Kommentieren nicht mehr möglich.