MEHR KÜCHENSCHELLEN

Vorgestern am Eichkogel hat das Wetter ja nicht so ganz mitgespielt. Heute sah’s eindeutig einladender aus da draußen. Viel mehr Sonne und viel weniger Wind. Allerdings war heute nicht der Eichkogel mein Ziel sondern der Hundsheimer Berg. Der höchste Karpatenberg Österreichs – trotzdem ist er nicht so wirklich hoch mit seinen 480m Höhe. ;)




Aber nicht nur die Großen Küchenschellen haben am Hundsheimer Berg geblüht, auch Schwarze Küchenschellen gab’s zu sehen. Dazu auch ein paar Frühlings-Adonisröschen.



Tags: , ,

Kommentieren nicht mehr möglich.