INSTAGRAM

Ehrlich gesagt, ich bin mir ja nicht mal so wirklich sicher warum ich einen Account bei Twitter habe… Um der Unsicherheit entgegen zu wirken, habe ich jetzt aber auch einen Account bei Instagram. Wobei, vermutlich ist es ja nicht ganz falsch seine Fotos auf möglichst vielfältige Art und Weise in der Welt zu verstreuen.

Was das Fotografieren an sich betrifft. Schaut schlecht aus dieser Tage. Ein typisches Problem des Winters: Ohne Schnee, Reif oder wenigstens Kälte kann man ihn einfach vergessen…

Immerhin blühen demnächst am Balkon die ersten Zwergschwertlilien…

Kommentieren nicht mehr möglich.