BREITBLÄTTRIGE STENDELWURZ

So einen Tag wie heute, den muss man doch einfach zum Fotografieren von Orchideen im Wald nutzen. Die (nicht kalte) Temperatur kratzt haarscharf am Taupunkt, alles ist feucht, alles ist nass, die Sonne scheint nicht und trotzdem flogen komischerweise auch keine Stechmücken rum. Also: Ab zu den Stendelwurzen! Hier eines der vielen Fotos, die ich heute gemacht habe. Es war eine reine Freude!



Nebenbei werkel ich an einem kompletten Neudesign meiner Internetseite, das sollte hoffentlich auch bald erledigt sein…

Tags: , , ,

3 Kommentare zu “BREITBLÄTTRIGE STENDELWURZ”

  1. Timo hat geschrieben:

    Tolle Aufnahme mal wieder. Auf das Redesign von kick schon jetzt gespannt!

    LG

  2. Marcus hat geschrieben:

    Uiuiuiu, nich schlecht! Wenn ich das mit „keine Stechmücken“ auch bei mir sagen könnte, wär ich vielleicht auch mal wieder im Wald. Aber irgendwie ist das im Moment nix.

    Das Bild ist genial, die HG-Strukturen sind einfach klasse. Ja, die Orchidee, okay, die ist auch in Ordnung…

  3. Felix hat geschrieben:

    Danke euch!

    Auf das Redesign bin ich auch gespannt. Inzwischen bin ich zumindest so weit, dass ich mich morgens nicht mehr frage was ich da abends gemacht (oder gedacht) habe… 😉

    Was die Stechmücken betrifft: Als ich heute bergauf (und dementsprechend langsam) am Wald entlang geradelt bin, wurde ich dafür von Bremsen geplagt. Die sind mir persönlich ja sogar noch unlieber…

    Und wegen den Hintergrundstrukturen: Ha! Der Vorteil von kleinformatigeren Sensoren… 😛