AM SEE

Mist… Leider weiterhin ziemlich tote Hose an den Seen. Dabei wäre der Nebel heute Morgen so richtig schön dicht gewesen ohne aber gleich einfach nur eine graue Pampe zu sein. Bis auf ein paar schreckhafte Graugansfamilien ist aber momentan einfach nicht viel an Getier da, vor allem sind fast alle Schwäne inzwischen verschwunden. Schade eigentlich. Aber naja, vermutlich kommen sie im Herbst ja wieder… Hier zwei Nebelimpressionen:





Die hier machen mir immerhin noch Hoffnung auf ein paar gute Schwäne-in-Landschaft-Fotos in nächster Zeit. Zwei Erwachsene und ein kleiner Haufen Jungtiere (bzw. eher noch Jüngsttiere). Die Jungen habe ich allerdings noch nicht schwimmend gesehen bisher. Sind wohl zumindest früh am Morgen noch etwas schwimmfaul… 😉



Heute Morgen ist mir auch mal wieder aufgefallen wie nervig es ist, dass so gut wie alles rund um die Seen komplett verbaut ist. Dabei wäre die Stimmung mit Sonnenaufgangsfarben, Fast-Vollmond und Nebel an sich so genial gewesen…

Tags: , , , , , ,

Kommentieren nicht mehr möglich.