WIEDER DA!

So, da bin ich wieder. Die Auszeit war ja auch wahrlich lange genug. Aber so ein bisschen richtiger Urlaub ohne jegliche Fotoambitionen ist ja von Zeit zu Zeit auch mal ganz angenehm (naja, eigentlich nicht, aber manchmal geht’s nicht anders 😉 ). Eigentlich bin ich schon ein paar Tage wieder anwesend, allerdings war das Wetter ziemlich ranzig.

Heute Morgen gab es dann endlich mal wieder alles, was man sich so wĂŒnschen kann. Ich konnte zwar nur ganz kurz ĂŒber den Nebel flĂŒchten…



Und dann stieg er weiter an… Und weiter und weiter und weiter und noch weiter. Und das hört sich jetzt nach echt viel Zeit an. Aber es dauerte wohl nur ein oder zwei Minuten bis vom Himmel nicht mehr wirklich was zu sehen war. Nur der Mond, der weit oben am Himmel stand, den konnte man dann noch erkennen. Aber fotografiert habe ich ihn nicht, weil wozu auch? Irgendwann nach Sonnenaufgang kam dann zwischendurch die Sonne ein bisschen raus, da fĂ€rbte sich dann der Wald von oben mit Nebel manchmal etwas bunt:



Insgesamt war’s aber dann einfach nur noch neblig. Was ja durchaus angenehm ist, wenn man die passenden Motive finden kann. Und ich war zum GlĂŒck schon am richtigen Fleck: Wald! Was sonst?







Was sonst? Na SchwĂ€ne! Und genau dort bin ich dann auch noch kurz vorbei, musste ja wieder mal „Hallo“ sagen. Hat funktioniert, ausnahmsweise waren sie mal wieder an mir interessiert. War wohl eher Zufall. Aber zumindest kamen sie kurz vorbeigeschwommen.





Und gerade eben, als ob das jetzt noch nicht genug gewesen wĂ€re, kam mein „Zhongyi Lens Turbo II“. Mal schaun ob er und ich gute Freunde werden. So rein theoretisch wĂ€re das schon denkbar. In Verbindung mit dem walimex Pro 135mm T2.2 könnte das viel Spaß bringen. Blöd, dass die Orchideensaison erst in ein paar Monaten wieder anfĂ€ngt… 😉

Tags: , , , , , , ,

Kommentieren nicht mehr möglich.