ÜBER UND IM NEBEL

Heute Morgen war mal wieder der Rimberg an der Reihe. Der Nebel war wieder ziemlich hochreichend. Viele Waldlandschaftsdetails waren nicht gerade fotografierbar im Sonnenaufgang über bzw. im Nebel. Aber das war jetzt nicht weiter schlimm, schön war’s trotzdem. Wie denn auch nicht? Sonne, Nebel, buntes Herbstlaub. Und als der Nebel dann auch den höchsten Punkt verschluckt hat, bin ich einfach in den Wald und habe mich dort etwas im Nebel umgeschaut. Die laublose Jahreszeit steht ja eh vor der Tür, ist also durchaus angebracht jede Gelegenheit zu nutzen. Hier ein paar Eindrücke:









Das war’s noch nicht! Die Nebelshow sollte noch ein bisschen weitergehen, ich bin jedenfalls optimistisch. =)

Tags: , , , , ,

Kommentieren nicht mehr möglich.