BREITBLÄTTRIGE STENDELWURZ

Und das war sie dann, die Orchideensaison 2018… Mit der Breitblättrigen Stendelwurz sind dann auch die letzten Orchideen hier in der Gegend am (Ver)Blühen. Es war mir eine Freude ihnen mal wieder einen Besuch abzustatten. Interessant aber schon, während manche schon komplett verblüht waren, sind andere erst kurz vor der Blüte. Hier eines der noch ziemlich komplett blühenden Exemplare. War gar nicht so einfach mit der Freistellung. Aber als Panorama(*) hat es dann funktioniert.



(*) Eine extrem hochformatige Hochformatversion des Fotos habe ich auch noch: Klick mich an!

Morgen geht es dann mit den Alpen weiter, ein paar Fotos habe ich ja noch…

Tags: , ,

3 Kommentare zu “BREITBLÄTTRIGE STENDELWURZ”

  1. Marcus hat geschrieben:

    Schick! Beide Versionen. Ist ein richtig schön heller Standort, eher ungewöhnlich, wenn ich an die in meinem Mückenwald denke. Aber sehr hübsch. Mach mal noch so´n paar Hochformate, gibt einen schönen Panoramakalender. Ich melde denn schon mal Interesse an…

  2. Felix hat geschrieben:

    Ich mag die im Mückenwald ja an sich eh viel mehr. Das hat irgendwie mehr Stil. Aber ja, ein Hochformatpanoramakalender! Ich habe ja immerhin schon Vogel-Nestwurz, Stattliches Knabenkraut und jetzt eben die Breitblättrige Stendelwurz auf die Art. Also wenn das Jahr drei Monate hätte, wäre ich schon gut im Geschäft. Vielleicht auf irgendeinem fremden Planeten… ;)

  3. Marcus hat geschrieben:

    Musst Du halt noch drei Jahre sammeln, denn passt das sogar für diese Welt…