IMMERNOCH HERBST

Den ganzen Tag war es mehr oder weniger bedeckt mit ein paar wenigen Sonnen- oder eher Wolkenlücken gegen Abend. (Ganz) kurz vor Sonnenuntergang waren sie dann plötzlich alle weg die Wolken. Leider hab ich das etwas zu spät mitbekommen um noch in die Lobau zu radeln. Es hat gerade noch so übers Kraftwerk Freudenau gereicht und dort dann zu dem kleinen (aber feinen) Bach, der am Kraftwerk durch die Donauinsel fließt. Als ich da so im Wasser stand, ist dann wenigstens noch ein Eisvogel vorbeigeschwirrt. Dafür hat es sich doch gelohnt… Und hier dann noch das Herbstfoto des Tages:



Tags: , ,

Kommentieren nicht mehr möglich.